Hinter den Kulissen der Plus Size Community – MICHAEL SCHNEIDER – Teil 13

Herzlich Willkommen auf Kurven und Kanten. Ich freue mich euch hier (wieder) anzutreffen!

Langsam aber sicher nähert sich meine Interview-Serie dem Ende. Es fehlen nur mehr vier wunderbare Menschen, die ich euch gern vorstellen möchte. Wenn ihr die bereits veröffentlichten Interviews noch nicht kennt, folgt doch einfach folgendem Link: HIER.
Aber jetzt darf ich euch erstmal Micha zeigen – jaaaa ihr lest richtig! Endlich mal wieder ein Mann *_* Also Vorhang auf für den Teilnehmer des Miss/Mister Plus Size Germany Contests:

Name:   Michael Schneider
Alter:    35
Wohnort: 50678 Köln
Facebook : PlusSize Model Micha

 

(c) Michael Schneider
  1. Wie bist du  auf Mister Plus Size Germany gekommen?

    Ein guter Freund hat mich auf diesen Contest aufmerksam gemacht. Daraufhin habe ich zwei Bilder hochgeladen und mich kurzerhand beworben …

  2. Was waren die ersten Reaktionen aus deinem Umfeld? Gab es (auch) negative Reaktionen?

    Als ich dann erfahren habe im Finale zu sein, erzählte ich es der Familie und meinen Freunden. Die Freude war groß und ich wurde bestens unterstützt … Beim Finale selbst unterstütze mich meine Schwester und einige Freunde, die extra aus Köln und Freiburg nach Hamburg angereist sind … Das war einfach großartig !

  3. Was ist deine Hauptmotivation mitzumachen? Was magst du daran?

    Meine Motivation war, mich selbst wieder auf der Bühne zu erleben und meine Lebensfreude nach außen zu tragen!

  4. Was kannst du über den Contest erzählen? Wie war das? Was hat dir gefallen?

    Der Contest war eine tolle Erfahrung – alleine die Teilnehmer super herzlich und aufgeschlossen. Man fühlte sich einfach gut aufgehoben …

    (c) Michael Schneider
  5. Was hat dir der Contest gebracht? Was hast du gewonnen? Wie hat es dein Leben verändert?

    Der Contest selbst hat mir persönlich mein Selbstbewusstsein gestärkt, ich habe tolle Menschen kennengelernt – sowohl hinter, als auch auf der Bühne.

  6. Was würdest du sagen unterscheidet Miss/Mister Plus Size Germany von anderen Misswahlen?

    Alleine die Aufmerksamkeit ist noch nicht so groß, wie bei einer Miss/Mister Germany Wahl, aber genau daran sollte man arbeiten!

    (c) Michael Schneider
  7. Wie stehst du zur Bezeichnung „Plus Size“?

    Plus Size steht für Ausstrahlung und Selbstbewusstsein – und genau dazu stehe ich!

  8. Hast du persönliche „Problemzonen“, die du nicht so magst?

    Nein: ich mag mich so wie ich bin und das Wort „Problemzone“ gehört aus dem Wörterbuch gestrichen!

  9. Was magst du an dir besonders gern?

    Meine Lebensfreude, die ich gerne mit meiner Ausstrahlung weiter geben möchte … Sei du selbst !!!

    (c) Michael Schneider
  10. Würdest du sagen du liebst dich so wie du bist?

    Ein klares JA! 😉

  11. War das schon immer so?

    Sicher gab es Momente, an denen ich an mir gezweifelt habe …zB bei meinem Outing als homosexueller Mann, doch Freunde und Familie haben mich dabei sehr gut unterstützt. Dafür bin ich heute noch sehr dankbar!

  12. Wie hast du es geschafft?

    Man sollte an sich glauben, nur so versetzt man Berge!

    (c) Michael Schneider
  13. Hast du schon einmal eine Diät gemacht bzw. etwas gegen dein „Übergewicht“ unternommen?

    Nein! Was gibt es schöneres, als sich mit Freunden am Abend zum Abendessen oder auf ein Glas Wein oder auch Kölsch zu treffen?! Ich bin ein Genussmensch und das soll auch so bleiben!

  14. Würdest du dich schlank wünschen, wenn du könntest?

    Ich fühle mich, so wie ich bin, wohl!!

    (c) Michael Schneider
  15. Hast du Tipps für Mädels/Jungs, die auch an so einem Contest mitmachen möchten?

    Bleib dir treu und glaub an dich !

  16. Wie sieht dein weiterer Weg aus? Hast du geplante Projekte, Pläne, Wünsche im Zusammenhang mit dem Plus Size Modeln?

    Ein Wunsch wäre Mister Germany zu werden *grins*, mit Übergewicht und ohne Sixpack!

 

(c) Michael Schneider

Lieber Micha,
vielen lieben Dank für dein schönes Interview. Du weißt, du bist in der Plus Size Branche ein noch selteneres Exemplar, als es „Plus Size“ eh schon ist. Ich finde es super mutig, als Mann diesen Weg zu gehen – wo doch die Modebranche schon so Frauen-dominiert ist – und dann auch noch im Bereich „Plus Size“. – DOPPELT mutig! Du machst das toll und ich hoffe, du erreichst alles, was du dir wünschst.  Für den „Mister Germany“-Titel drück ich dir ganz fest die Daumen. 😉
(Danke an die Fotografen, die es möglich machen, dass ich euch Micha auch „zeigen“ kann.)

Küsschen an alle, eure Stephie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s