Last-Minute-Christmas-Outfit-Inspirations – TAG 2 – Das Legere

Ihr Lieben,

gestern war ich ja eher klassisch unterwegs: Plissee, Pumps, schwarz… Heute wird es gemütlicher und peppiger.

Was seid ihr denn für Weihnachtsmenschen? Solche, die Weihnachten von einer Einladung zur anderen rennen? Oder steht ihr die ganzen Feiertage in der Küche? Oder sitzt ihr lieber vor dem leuchtenden Weihnachtsbaum oder dem Kachelofen? Ich muss sagen, ich habe gern die ein oder andere Einladung oder mag es auch Weihnachten mal auszugehen, aber am schönsten ist es doch Heiligabend vor dem Weihnachtsbaum zu sitzen. Mit dem Hundi und der Family… Kirche, gemeinsam in Ruhe essen, Bescherung  und dann vielleicht gemeinsam einen schönen Film schauen vielleicht?

Ich finde, genau dafür ist dieses Kleid gemacht. Ich finde die Farbe wunderschön und es fühlt sich so toll auf der Haut an. Für das Shooting hatten wir leider keine Stumpfhose oder Leggings, aber ich würde mich glaube ich für eine ganz dicke, dunkle Wollstrumpfhose entscheiden. Und zaaaack… du bist ein Blickfang und schnell und einfach schön angezogen.

Ihr bekommt dieses Kleid bei Kenny S. – unzwar HIER. (Kenny S. hat dieses Kleid übrigens auch in schwarz mit weißen Punkten – auch sehr süß, find ich :))

So, das war Weihnachtsoutfit-Inspiration 2. Was seid ihr denn? Eher der klassische oder eher der legere Weihnachtstyp? Und wie verbringt ihr so eure Feiertage? Ich freue mich über jeden Kommentar.

Küsschen, Stephie

P.S.: Danke an meine wunderbare Bianca für die schönen Bilder und an Kenny S. für das Kleid.

MODERN HISTORY - Ein Plus Size Empirekleid 'aufgerockt'

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s