Die Fischerin vom Bodensee….

Ihr Lieben,

Es gibt dieses lustige Liedchen mit „Die Fischerin vom Bodensee – Ist eine schöne Maid Juhe!“ Bei uns hat es leider nicht zum Fischen gereicht – aber der Bodensee ist im Hintergrund und schöne Maiden sind wir auch, würde ich mal sagen… Und ein paar schöne Teile sind uns auch ins Netz gegangen.

Diese tollen Sachen von navabi sind nun das Finale von unserem „Marine-Monat“.

 

Shoppen könnt ihr das Outfit übrigens aus Deutschland und Österreich. Hier findet ihr die Hose, die Bluse und den genialen Parka

Der Parka ist von unserer viel geliebten Marke Zizzi – ich trage eine 46 und finde das passt sehr gut. Die Bluse fällt meiner Meinung nach etwas kurz aus – das liegt aber natürlich auch daran, dass ich sehr groß bin. Die Hose ist von der mir bisher unbekannten Marke Twister. Ich finde da kann man gut und gerne eine Größe mehr bestellen – Zum Tragen ist die Hose einfach ein Traum – genau das Richtige für die Übergangszeit!

Was haben wir überhaupt mit dem Bodensee zu tun? Ich (Bianca) bin in Überlingen am Bodensee geboren – meine Eltern leben noch dort und ich komme immer wieder gerne nach Hause.

 

 

Früher habe ich die Nähe zum See eigentlich gar nicht zu schätzen gewusst. Meine Eltern sind beide keine Wassersportler, daher hatte ich auch nie das Verlangen z.B. den Segelschein zu machen. Heute ist das anders und Schwimmen und Tauchen sind 2 meiner Lieblingsbeschäftigungen – und das Bodensee Schifferpatent steht auf meiner Lebens-To-Do-Liste.

Zurück zu unseren Looks: Stephie hat sich für eine etwas knalligere Variante enschieden:

IMG_0214

Seit diesem Monat bin ich ganz süchtig nach knalligem Rot – Die Bluse hatte es uns beiden sofort angetan. Da Stephie normalerweise ihre Kompressionsstrümpfe trägt, haben wir das Outfit mit einer gestreiften Short gewählt. Aber auch ohne macht sie eine Top Figur! Die Bluse hat uns nicht enttäuscht und am liebsten hätten wir sie noch in anderen Farben!

 

Shoppen könnt ihr das Outfit übrigens aus Deutschland und Österreich. Hier findet ihr die Hose, die Bluse und die Jacke.

Auf hoher und auch weniger hoher See, kann es hin und wieder etwas frisch werden. Daher haben wir uns für die Outfits mit Jacken entschieden. Für unseren Bodensee-Urlaub waren wir also bestens gerüstet!

Auch in Wien gibt es viel Wasser und es zieht mich immer wieder dorthin. Ich liebe es im Sommer abends den Sonnenuntergang an der Alten Donau zu beobachten. Ich bin auf jeden Fall dankbar, zwei so schöne Gegenden – also den Bodensee und Wien als meine beiden Heimatorte zu bezeichnen.

Bussi Baba, eure Bianca

Wir sind auf den Bildern übrigens in der wunderschönen Stadt Konstanz am Bodensee – das ist gegenüber von meinem Heimatort Überlingen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s