Lidl lohnt sich: Günstig und schick auf die Wiesn

——————- Dieser Artikel enthält Werbung ——————–

Howwe d’ereh!,

bei mir im Büro werden mittags immer kollektiv Werbeprospekte angeschaut. Meine Favoriten: Lidl und Hofer. Ich bin immer völlig wild darauf, zu schauen, was es so im Angebot gibt. Und tadaaaa, passend zu unserem Thema gab es bei Lidl vor kurzem Trachtenmode.

Stephie und ich waren uns sofort einig, dass wir auch das gerne einmal zeigen würden – zumal sich bei Lidl immer wieder ein paar Teile in großen Größen zwischen mogeln.  Ich bin am Tag des Angebotes morgens um 8 in die Filiale gestiefelt (wer mich kennt, weiß, was das bedeutet) – und Stephie hat bei Lidl.de online bestellt. Leider gibt es in Österreich keinen Lidl Onlineshop, daher ist mein Outfit nicht mehr für Österreich verfügbar. Für Deutschland gilt: Happy Shopping!

Stephie im Kleid

DSC02792

Wir haben uns gemeinsam dazu entschieden, dass Stephie in diesem Fall das Dirndl zeigt. Sie hat doch eine wesentlich schmalere Taille und weniger Oberweite als ich, daher war mir das Größen-Roulette etwas zu heiß 😉 Das Dirndl ist bis Größe 46 verfügbar und hat ihr gerade so gepasst. Es ist wohl eher eine 44/46.

DSC02802

Dirndl // Schuhe // Schmuck

Bianca im Outfit mit Hose

Bei mir wurde das Ganze mit dem Outfit dann etwas schwieriger. Ich wollte gerne eine Bluse. Die gab es in der Filiale nicht in großen Größen. Also musste ich da umdisponieren und entschied mich für ein Männer Shirt.

IMG_0425

Meine Fotos sind diesmal in/an der Prater Alm entstanden. Ein ziemlich nettes uriges Fleckchen, mitten im Wiener Prater. Der dortige Wirt, hat sich richtig über uns gefreut – das kennen wir so gar nicht. Also auch dass wir da Fotos machen. Oft werden wir verscheucht 😀 Die Fotos hat wieder mein Freund Bino gemacht, der sonst ein hervorragender Kameramann ist und nur als Hobby fotografiert. Ich finde, er macht das grandios!

IMG_0461

Hose// Shirt // Jacke // Schuhe // Socken // Tasche

Ihr fragt uns oft wegen der Größen. Hier bei den Lidl-Sachen ist das etwas kompliziert. Normalerweise trage ich untenrum eine 46. Bei Esmara (Die Lidl Marke) brauche ich immer mindestens eine 48. In diesem Fall hat die Hose in 48 perfekt gepasst. Die Jacke habe ich mir in XL gekauft, dies entspricht einer 48/50. Das Männershirt ist Größe L.

IMG_0499

Die Schuhe sind auch ein Spezialthema – da kann ich z.B. gar nicht in der Damenabteilung einkaufen. Die meisten Schuhe gibt es bei Lidl nur bis 41. Zefix no amoi! Stephie trägt meistens eine 40, bei ihr ging das mit den Ballerinas gut. Ich trage normalerweise 42 – und bei den Haferlschuhen musste ich sogar zu einer 43 greifen. Obwohl auch die aus der Männerkollektion sind.

Hose // Schuhe // Socken // Tasche

Wiafui? (wie viel?)

Stephies Outfit mit allem drum und dran hat 67 Euro gekostet, Biancas Outfit knapp 60 Euro. Wir finden: auch bei kleinem Budget, steht dem Besuch auf der Wiesn nicht viel im Weg.

Zur Not, kann man ja auch ein wenig Getränke schmuggeln – aber dazu schreiben wir euch nun wirklich keine Tipps, das macht ihr mal schön selber…

Pfiat euch,

Eure Bianca

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s