Plus Size Outfit: Dark blue spring dress

Ihr Lieben,

lange habt ihr hier nicht mehr gesehen. Es geht gerade einfach drunter und drüber. Kennt ihr das, wenn einfach alles auf einmal schief geht? Oder diese Tage, wo alles nur mit Extraanstrengung klappt?

IMG_8311-Bearbeitet
(c) Bianca Kübler

Bei mir ist das meistens an den verregneten Tagen so. Mit Sonne funktioniert einfach alles so viel leichter. Nach einigen traurigen Ereignissen in der Familie hab ich mich dann am Montag mal wieder eine Runde ausgesperrt – ich war einfach mit den Gedanken woanders. Beim letzten Mal hab ich, ganz schlau wie ich bin, einen Ersatzschlüssel versteckt, den ich also am Montag aufstöberte. Tja und wie das Glück an verregneten Tagen nunmal so spielt: Mein anderer Schlüssel steckte von innen. Da hilft der beste Ersatzschlüssel nix.  Und so bin ich seither um einen ganzen Batzen Geld ärmer, aber um eine einprägsame Erfahrung reicher. – WIE. BLÖD. MUSS. MAN. SEIN!

Naja und seither häufen sich weiter schlimme Nachrichten von Freunden oder ärgerliche Nachrichten, wenn mal wieder etwas nicht so funktioniert, wie man es geplant hat. Dass alles aber auch immer auf einmal kommen muss.

IMG_8321-Bearbeitet
(c) Bianca Kübler

Für ein bisschen Happy-Peppy zeige ich euch hier mein neues Junarose-Kleid. Anders als das letzte, hat es jetzt schon kurze Arme und ruft ganz ganz laut den Sommer herbei. Beim Shooten im Prater mit der tollen Bianca, kam da wenigstens die Sonne vorbei. Da der gerade Schnitt mir meine Taille versteckt hat, hab ich einen Gürtel aus dem Grandios gewählt um es aufzupeppen. Und wo es dann kühler wurde, meine heißgeliebte Wildlederjacke von Snap.Shot, die ich schon Jaaaahre lang habe. Manche Sachen halten einfach ewig. (Tipp: die war auch sehr teuer 😉 seht ihr den Zusammenhang ihr Primark-Fans 😉 – nein ich kauf ja auch sonst günstig aber meistens lohnt es sich echt Qualität zu kaufen.)

IMG_8345-Bearbeitet
(c) Bianca Kübler

Und da hats sich schon mit meinem kleinen Outfit-Post. In nächster Zeit kommt mehr! Versprochen!

Küsschen, eure Stephie

 

MODERN HISTORY - Ein Plus Size Empirekleid 'aufgerockt'

2 Kommentare

  1. Meine Liebe, nicht den Kopf hängen lassen, es gibt gute und schlechte Tage….die Jacke steht dir super und da gebe ich dir recht, besser ein Stück aber dafür qaulitativ hochwertig als immer nur wahllos einzukaufen, weil es günstig ist. Leider machen das sehr viele so. Es muss wirklich einmal ein Umdenken in der Hinsicht stattfinden. Liebe Grüße von Nikolina von mimishoneypot

    Gefällt mir

    • Meine liebe Nikolina❤️❤️ danke für deine Worte!!
      Ja bei dem „Masse statt Klasse“ kaufen erwische ich mich auch noch manchmal, aber man muss einfach sein bestes geben😘 ich drück dich ganz fest! Auf ein baldiges Wiedersehen ❤️

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s